Loben und Lachen

Hausaufgabenbetreuung
Soziales Lernen
Lernhilfe

Fehlende Unterstützung von Kindern in der Grundschule hat oftmals zur Folge, dass sie schlechte Zukunftsperspektiven haben. Ihnen mangelt es häufig an der Hilfe beim Erklären und Erledigen der Hausaufgaben.

Schulische Grundlagen werden gelegt und gefestigt.

Unser Angebot richtet sich überwiegend an Kinder deren Eltern diese Unterstützung nicht leisten können:

Kinder mit Migrationshintergrund, Kinder aus einkommensschwachen oder kinderreichen Familien.

Wir geben gerade diesen Kindern eine Chance und bieten aus unserem christlichen Werteverständnis heraus direkte und niederschwellige Hilfe an.

Hilfe zur Selbsthilfe

Pädagogische Fachkräfte und ehrenamtliche HelferInnen begleiten und fördern die SchülerInnen in einer intensiven eins-zu-eins- oder eins-zu-zwei-Betreuung.

Mit Hilfe zur Selbsthilfe legen wir den Grundstein zur selbständigen Bearbeitung der Hausaufgaben.

Neben dem schulischen Lernen wird dem sozialen Lernen eine große Bedeutung zugemessen.

Unser Ziel

Schule und Lernen wird als etwas Positives erlebt.
Ermöglichen von Lernerfolgen für die SchülerInnen. Dadurch werden Motivation, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein aufgebaut und gestärkt.

Unser Motto

„Loben und Lachen“

Durch positive Verstärkung und Lernerfolge wollen wir das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl der Kinder aufbauen.

Dazu schaffen wir eine lernfreundliche Atmosphäre ohne Druck, mit viel Ermutigung, Bestätigung und Lachen

Soziales Lernen

Mit sich selbst und mit anderen auf eine konstruktive Weise umzugehen und Selbst-, Sozial- und Sachkompetenz in einem ausgewogenen Verhältnis zu entwickeln ist das Ziel des Sozialen Lernens.

  • Die Entwicklung von sozialen Kompetenzen steht in direktem Zusammenhang mit der Prävention von Gewalt.
  • Emotional gefestigte Kinder sind seltener anfällig für Gewalt.
  • Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Fähigkeit zu konstruktiver Konfliktbewältigung  sollen u.a. entwickelt werden.
  • Soziale Kompetenzen werden benötigt, um mit Herausforderungen an dem Lebensort Schule und im Alltag umzugehen.
 

Durch Spiele, Lieder, Geschichten, Gespräche und verschiedene Übungen, vermitteln wir den Kindern einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander: 

  • Aufeinander Hören
  • Rücksichtnahme
  • gegenseitige Unterstützung

Zukunftsvision

Weitere Informationen

Konzeptpapier

Hier können sie weitere Informationen als PDF betrachten.

Mitarbeit

Interesse an einer Mitarbeit oder an unserer Mitarbeiterstruktur?

Unterstützen Sie uns.

Wir freuen uns über eine zweckgebundene Spende.